Ziselierung

Methode zur feinen Nachbearbeitung von Münz- oder Medaillenoberflächen mit Meißel, Feile und Stichel seit dem 16. Jahrhundert.