Zaponierung

Um Münzen vor dem Anlaufen zu schützen, kann man sie mit einem farblosen und dünnflüssigen Zaponlack überziehen und veredeln. Dieses Verfahren der Zaponierung eignet sich insbesondere für Eisen-, Zink- und Kupfermünzen.