Titan

Abkürzung: Ti

Titan ist bisher nur sehr selten als Münzmetall für Medaillen verwendet worden, trotz das es an sich das siebthäufigste Metall der Erdkruste ist. Doch es ist nur sehr energieaufwändig herzustellen, daher nicht billig. Es ist chemischen Einflüssen gegenüber resistent und vereint gute Eigenschaften zur Münzprägung. Eine Entwicklung hin zum Titan hat in Österreich z.B. bereits begonnen: dort wurde die 100-Shilling-Milleniumsmünze mit Titaneinsatz geprägt.

siehe auch: Münzmetalle