Schön

Abkürzung: s

"Schöne" Münzen waren lange im Umlauf und lassen deshalb sehr deutliche Abnutzungsspuren erkennen, sodass z.B. Details des Reliefs kaum noch erkennbar sind. Die Münze ist jedoch trotzdem noch eindeutig zu bestimmen. "Schön" ist die unterste sammelwürdige Grenze für Münzen des 20. Jahrhunderts.

siehe auch: Erhaltungsgrade