Quentchen

Die Mark als Gewichtseinheit wurde in 16 Lot unterteilt, ein Lot wiederum in 4 Quentchen und ein Quentchen in 4 Richtpfennige. Eine Gewichtsmark entsprach also 64 Quentchen. Bis zum 18. Jahrhundert galt das Quentchen der Kölner Mark mit 3,654g als Richtwert.