Prägejahr

Jahr, in dem eine Münze in einer Prägeanstalt hergestellt wurde. Dieses muss nicht zwingend mit dem Ausgabejahr übereinstimmen. So prägten australische Prägestätten die Münzen, die 2000 bei den Olympischen Spielen in Syndney ausgegeben wurden, bereits ab dem Jahr 1997. Auch die Eurokursmünzen bei der Währungsreform 2002 wurden bereits Jahre vorher geprägt. Dabei ist es unerheblich, ob sie ihr tatsächliches Prägejahr tragen (wie spanische Euromünzen) oder ihr Ausgabejahr (wie deutsche Eurokursmünzen).

siehe auch: Ausgabejahr