Gelochte Münzen

Nachträgliche Durchbohrung einer Münze. Gelochte Münzen können als Schmuck an Ketten dienen, von Fälschern gezielt zur Entnahme von Edelmetall bearbeitet oder von offiziellen Instituten entwertet worden sein. Lochungen wirken sich meist wertmindernd aus, können aber auch in wenigen Fällen als Raritäten gelten. Gelochte Münzen sind nicht zu verwechseln mit Lochmünzen!

siehe auch: Gestopfte Münzen