G

Prägebuchstabe, der auf Münzen aufgeprägt wird um sie hinsichtlich ihrer Herkunft bzw. Prägestätte zu kennzeichnen. Hier die Bekanntesten:

1. Frankreich: Poitiers (1539 - 1778)
2. Deutschland: Karlsruhe (seit 1871)