Cutmoney

Englisch für: Zerschnittenes Geld

Auf den Westindischen Inseln im 18. und 19. Jahrhundert gebräuchliches Kleingeld aus zerschnittenen oder ausgestanzten spanischen Acht-Real-Münzen.