Benehmschere

Zum Ausschneiden von Ronden (Rohlingen) aus Metallblechen oder Metallstreifen (Zainen) verwendete Schere. Ab dem 16. Jahrhundert jedoch nicht mehr gebräulich, da man die Rohlinge fortan ausstanzte.