Allgemeine Informationen

5 Pfennig "Staatswappen der DDR"
5 Pfennig "Staatswappen der DDR"

Abbildung

Staatswappen der Deutschen Demokratischen Republik. Rs: Wertangabe zwischen Eichenblättern.

Ausgabedatum

ab 15. Mai 1968 (außer Kurs ab 01. Juli 1991)

Prägejahr

1968 - 1990

Auflagenzahlen

siehe Bewertung!

Prägestätte

A (Berlin)

Nominal

5 Pfennig (Ost)

Rand(schrift)

glatt

Künstler

-

Jaeger-Nr.

1509

Daten & Fakten

Material

Aluminium (Al)

Gewicht

-

Durchmesser

-

Höhe

-

Bewertungen

Jahr

Auflage ST

Wert VZ

Wert ST

Auflage PP

Wert PP

1. großes Wappen, große Wertzahl, alte Blätter

1968

282.303.297

0,50 Euro

2 Euro

 

 

1972

51.461.800

1 Euro

3 Euro

 

 

1975

84.709.850

0,50 Euro

2 Euro

 

 

2. kleines Wappen, abweichende Schriftaufteilung

1976

wenige Ex.

 

- Euro

 

 

3. kleines Wappen, kleine Wertzahl, neue Blätter

1978

43.257.450

1 Euro

3 Euro

 

 

1979

46.219.750

0,50 Euro

2 Euro

 

 

1980

32.008.270

0,50 Euro

2 Euro

 

 

1981

33.127.400

0,50 Euro

2 Euro

40

- Euro

1982

940.600

25 Euro

80 Euro

2.500

- Euro

1983

100.912.500

0,50 Euro

2 Euro

2.550

- Euro

1984

28.500

 

60 Euro

3.520

- Euro

1985

1.010.000

10 Euro

20 Euro

2.874

- Euro

1986

1.010.000

10 Euro

20 Euro

2.800

- Euro

1987

31.000

 

18 Euro

2.378

- Euro

1988

35.943.750

0,20 Euro

1 Euro

2.409

- Euro

1989

21.553.600

0,20 Euro

1 Euro

2.732

- Euro

1990

50.643.600

0,20 Euro

1 Euro

 

 

Abarten

  • Fehlprägungen auf artfremden Ronden:
    a) 1968, Messing, 3.2g: 750 Euro (ST)
    b) 1972, Nickel, 2.6g: 500 Euro (ST)
    c) 1972, Nickel, 3.25g, Durchmesser 19mm, Rand glatt: 500 Euro (ST)
    d) 1972, Nickel, 3.77g, Durchmesser 18.5mm, Rand glatt: 500 Euro (ST)
    e) 1975, Stahl, 2.6g: 600 Euro (ST)
    f) 1978, Kupfernickel, 2.7g: 600 Euro (ST)
    g) 1983, Nickel
  • Produktionsprobe 1982 (anlässlich des Internationalen Jahres der Behinderten), Riffelrand: 1.200 Euro (ST)

Notizen

  • (c) Bilder: www.reppa.de
(c) Münztreff.de  |  Alle Angaben ohne Gewähr  |  Fenster schließen